Home

Durch die besonders abwechslungsreiche Landschaft mit Strand, Dünen, Wald, Heide und Polder wird Texel auch als die “Niederlande in Kleinformat” bezeichnet. Aber diese größte Wattenmeerinsel bietet mehr, z.B. interessante Dörfer, Museen, seltene Pflanzen, besondere Vogelarten und Freizeiteinrichtungen.

Die Urlaubsinsel Texel hat auch für Menschen mit einer körperlichen Behinderung verschiedene Einrichtungen, die es erlauben, einen selbständigen Urlaub auf Texel zu genießen. So kann das Gefühl der Freiheit, das zu einem Urlaub gehört, erlebt werden.

Die verschiedenen Seiten informieren Sie über die Anpassungen in diversen Unterkünften und im Transport von und auf der Insel, welche Pflegeeinrichtungen Sie erwarten können und was Sie erleben können.


Für weitere Informationen über diese Einrichtungen klicken Sie bitte auf die Kartenreiter.